PFERDESPORT

Schicke Hüte am Wochenende in Iffezheim (Bild: Baden Racing)

BADEN RACING: Elf hochkarätige Stuten und Prominenz am „Ladies Day“

Iffezheim. - Endspurt bei der GROSSEN WOCHE auf der Galopprennbahn Baden-Baden · Iffezheim: Das Wochenende bietet großen Sport mit drei Gruppe-Rennen, viel Prominenz und Unterhaltung. Am Samstag ist „Ladies Day“ mit freiem Eintritt für die Dame mit schickem Hut oder Fascinator. Neun Rennen stehen auf dem Programm, Platzöffnung ist um 12 Uhr, der erste Start erfolgt um 13:30 Uhr.

Sportlich im Mittelpunkt stehen der 9. T. VON ZASTROW STUTENPREIS (Gruppe II, 2.400m, 70.000 Euro) und der SPORT WELT STEHER CUP (Listenrennen, 2.800m, 25.000 Euro). Im Stutenrennen (6. R. / 16:35 Uhr) treten elf Kandidatinnen an, darunter drei Gäste aus England und der Schweiz. In der Favoritenrolle steht aber die dreijährige Night of England, die von Henk Grewe trainiert wird. Sie war zuletzt Zweite im Preis der Diana (Gr.1), dem wichtigsten Stutenrennen des Landes. Favorit im Listenrennen (3.R./14:40 Uhr) ist der von Jean-Pierre Carvalho betreute Moonshiner. Neun Pferde laufen.

Ein weiteres Highlight ist die WALL DECAUX TROPHY (4.R./15:20 Uhr) über 2.000m. Ein Dutzend Amateurreiterinnen treten an und hier werden in der Viererwette 20.000 Euro Gewinnausschüttung garantiert. Noch einmal 12.000 Euro sind es in der Viererwette zum Abschluss des Renntages – in der wettstar.de Trophy (9.R./18:25 Uhr) über 1.600m. Alle Rennen hier https://www.german-racing.com/gr/renntage/27444181

Prominente Gäste und großes Unterhaltungsprogramm

Die Schauspielerin Caroline Beil und TV-Moderatorin Katja Burkard gehören zu den prominenten Gästen des Tages. Am gesamten Grand Prix-Wochenende (Samstag und Sonntag) wird der dm-drogerie-markt mit einem großen Stand vertreten sein, unter anderen mit Nailbar, Schminkberatung, Sonnenmilchbar und Handmassagen. Auf der Eventbühne nahe des Haupteingangs wird den ganzen Tag über ein eindrucksvolles Unterhaltungs- und Informationsangebot von unserem Kooperationspartner Crazy Palace - der Dinner Show in Karlsruhe – präsentiert.

Am Abend stimmt dann der Grand Prix Ball im Kurhaus Baden-Baden auf das große Finale mit dem 146. LONGINES GROSSER PREIS VON BADEN ein. -Baden Racing-