MESSEN

ALTSTADTFEST 2017 - 1.500 Enten rocken den Speyerbach

"Alles Quak!"

Speyer. - Hardy Hardrock - auf diesen Namen hören 1.500 Renn-Enten, die am Samstag, 9. September, Schlag 15 Uhr an der Salzturmbrücke starten. An den Ufern des Bachlaufs hofft jeder der rund 3.000 Zuschauer, dass seine Ente das 13. Entenrennen gewinnt. Die gelben Enten gehen mit schwarzem Struwwelkopf, Totenkopf und teuflischer Hand ins Wasser. Einfach wird den Plastikviehchern die Distanz bis zum Ziel beim "Klein Venedig" nicht gemacht. Es wird Schikanen geben. Heute hat schon mal eine kleine Delegation der Quietscheentchen-Rocker die Rennstrecke im Hasepuhl inspiziert. "Alles Quak!", nahm's der Delegationsleiter im Gespräch mit dem Speyer-Report locker.

Präsentiert wurde Hardy Hardrock den Pressevertretern heute gegen Mittag auf der Salzturmbrücke von Beigeordneter Stefanie Seiler, der städtischen Marktmeisterin Heidi Jester und von Angela Sachweh von der Stadtwerke Speyer GmbH (SWS).

Zu kaufen gibt es Hardy Hardrock ab Montag, 27. August, 7:30 Uhr in den Bürgerbüros und im Kundencenter der SWS zum Preis von 2 € je Exemplar. -bb-/Bild: Bernhard Bumb