BUNT GEMISCHT

Familienfreundliche Stadt: Speyer bundesweit Nr. 4 - in Rheinland-Pfalz Nr. 1

ZDF-Familienstudie 2019

Speyer. - "Dies kommt aber nicht von ungefähr," so Dr. Axel Wilke, Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion. "Seit die CDU Anfang der 1990er Jahre in Speyer eine politische Führungsrolle übernommen hat, stand im Mittelpunkt unserer Politik das Ziel, Speyer zu einer Stadt für Familien zu machen. Dafür standen Personen wie Oberbürgermeister Werner Schineller und Hansjörg Eger, Bürgermeister Hanspeter Brohm und Bürgermeisterin Monika Kabs sowie der langjährige CDU-Fraktionsvorsitzende Prof. Dr. Gottfried Jung."

  "Schon lange vor den gesetzlichen Regelungen waren die Betreuungsangebote für Kinder unter drei Jahren in Speyer zügig ausgebaut worden und immer hat man großen Wert auf eine ergänzende Kindertagespflege gelegt. Das Ergebnis der ZDF-Familienstudie 2019 zeigt uns, dass wir familienpolitisch in Speyer absolut richtig agiert haben.

  Die Auszeichnung ist uns Gebot und Ansporn zugleich. Wir sehen uns dem Ziel "Familienfreundliche Stadt" auch zukünftig verpflichtet," so CDU-Kreisvorsitzender Michael Wagner abschließend. -zg-