BUNT GEMISCHT

Die neue CD von Kephalo. - Bild © Management Kephalo

Kephalo mit neuem Album "Citylights“

Wie eine Sinfonie aus 9 Sätzen

Mit einem ganzen Jahr harter Studioarbeit, gepackt in 9 Songs, überzeugt Kephalo durch Ideenreichtum und eine besondere Vielfalt an Klangfarben. Kreative Sounds, filigran arrangiert und druckvoll mit Bässen unterstützt, sorgen für ein beeindruckendes Hörerlebnis, welches wiede einmal Bilder vor Augen zaubert.

  Kephalo hat ein schillerndes Album mit hohem Unterhaltungswert geschaffen. Die Vielfalt synthetischer Rhytmen, fein verwoben mit spannenden Gitarrenriffs, werden den Musikfan aufhorchen lassen. Ein echt gelungenes Album, das seine Freunde finden wird. -Cephalo Managment-

  Kephalo komponiert geniale Landschaften, gewaltige Meere und grandiose Kathedralen aus Musik, mit Gitarre, Bass, Beats und Keys. Die neue CD - „Citylights“ - entführt die Hörer in die Entspannung, Entschleunigung, hin zur – wie ein Buch es sagt - „Entdeckung der Langsamkeit“. Du hast ein hektisches Tagespensum hinter dir, deine Gesundheit ist angekratzt, Stress hat dich beherrscht, beinahe umgeworfren, dann ist „Citylights“ eine Sinfonie in 9 Sätzen, die dich wieder lockert, mit der du – Neudeutsch – chillen kannst, dich abregen kannst, „Citylights“ ist eine Scheibe, die Ruhe in dich einkehren lässt. Vergiss für 41 Minuten und 16 Sekunden die reale Welt um Dich herum.

  Fliege mit Spacelight über die Landschaften aus den Klängen von Kephalo, tauche mit deinen Träumen ein in die beruhigenden Ströme eines Ozeans aus Midnight, Message und Moments, wandle mit den Wogen von Supernova durch die Kathedralen deiner Phantasien. Nach dem Genießen dieser CD  – genannt werden müssen noch Portal, Oasis, Citylights und Where do we go – ist die Kraft, die Ruhe, die in der Kraft liegt, in dich zurück gekehrt.

  TIPP: „Citylights“ unbedingt kaufen. Composed, Performed, Recorded, Mixed and Produced by: Pascal Mozer and Eric Mozer. Mastered by: Robin Schmidt 24 – 96 Mastering, Karlsruhe. Cover und Layout hat der Papa der beiden, Gunnar Mozer, gemacht. Die Scheibe kostet 12,99 €, man kann "Citylights" hier bestellen: www.kephalo.de/shop/ und man kann sie in Schönau, dem Wohnort der Musiker, Postleitzahl 69250, Hauptstraße 44 (gegenüber Hühnerfautei), im schmucken Laden "lileila" käuflich erwerben. -red-