BUNT GEMISCHT

Bild © Stadtarchiv Speyer

Speyerer Blumenmädchen - Infoabend zur Ausstellung "Es grynt so grün"

Am Dienstag, 11. Juni 2019, 19 Uhr, lädt das Stadtarchiv Speyer zu einem Infoabend über die Ausstellung „Speyerer Blumenmädchen - Historische Impressionen aus dem Stadtarchiv Speyer“ in den Glaspavillon des Historischen Rathauses ein (Rathausrückgebäude). Die Ausstellung ist ein Beitrag des Stadtarchivs zum „Gryne Band“ und präsentiert historische Ansichtskarten und Fotografien sowie eine schlaglichtartige Zusammenstellung älterer Dokumente zu ausgewählten, teilweise heute noch existierenden Speyerer Gärtnereien mit längerer Tradition. Julia Kratz und Wolfgang Knapp aus dem Stadtarchiv führen durch die Ausstellung, geben einen Einblick in die Entstehungsgeschichte und liefern ergänzende Details und Anekdoten zur Vertiefung der Bildmaterialien und Texte der Präsentation.

„Speyerer Blumenmädchen“ - Dienstag, 11. Juni 2019, 19 Uhr - Glaspavillon, Rathausrückgebäude, Maximilianstraße 12 - Dauer der Ausstellung: bis 29. September 2019 – Veranstalter: Kulturelles Erbe/Stadtarchiv Speyer. -Matthias Nowack-