BUNT GEMISCHT

Zum Jubiläum der Sparkasse Vorderpfalz können sich gemeinnützige Vereine, Organisationen und Initiativen um Spenden bewerben. - Bild: Fotolia.com

190-jähriges Jubiläum: Sparkasse startet Spendenaktion

Vereine, Organisationen und Initiativen können sich um Spenden von insgesamt 19.000 Euro bewerben / Bewerbungsphase: 7. Januar - 22. Februar / Abstimmungsphase: 25. Februar bis 29. März

Die Sparkasse Vorderpfalz vergibt zu ihrem 190-jährigen Jubiläum Spenden von insgesamt 19.000 Euro. Mitmachen können gemeinnützige Vereine, Organisationen und Initiativen die Kunde bei der Sparkasse Vorderpfalz sind und ihren Sitz in Ludwigshafen, Speyer oder dem Rhein-Pfalz-Kreis haben. Die Bewerbung mit einem Projekt ist bis 22. Februar ausschließlich online unter sparkasse-vorderpfalz.de/jubilaeumsspende möglich. Das Besondere: Allein die Bürger der Region entscheiden vom 25. Februar bis 29. März per Online-Voting, welche Projekte von der Sparkasse Vorderpfalz unterstützt werden. Weitere Informationen und die genauen Teilnahmebedingungen gibt es unter sparkasse-vorderpfalz.de/jubilaeumsspende.

Sparkassen-Chef Thomas Traue verzichtet bewusst auf einen Festakt zum Jubiläum. Er möchte vielmehr die Region und die Menschen, die hier leben am 190-jährigen Jubiläum der Sparkasse Vorderpfalz teilhaben lassen. Traue betont: "Vereine, Organisationen und Initiativen prägen das soziale Miteinander. Hier treffen sich Menschen, die mit Freude und Engagement gemeinsam etwas bewegen und damit auch die Zukunft unserer Region mitgestalten und vorantreiben. Genau an diese Kraft glauben wir als regional verankerte und kommunal getragene Sparkasse und möchten mit unserer Spendenaktion die Kassen der Teilnehmer aufbessern. Ganz gleich, ob es um die Anschaffung neuer Musikgeräte, die überfällige Renovierung des Vereinshauses oder ein neues Sozial-, Sport- oder Kunstprojekt geht, die Sparkasse Vorderpfalz stellt insgesamt 19.000 Euro zur Verfügung. Die zehn Projekte mit den meisten Stimmen erhalten Spenden gestaffelt von 1.000 bis 5.000 Euro. Damit möchten wir fördern und anregen, helfen und anschieben, damit die eigenen Kräfte und das Engagement in möglichst vielen Vereinen geweckt und diese auch verwirklicht werden können".

Welche Projekte am Ende von der Sparkasse Vorderpfalz unterstützt werden, entscheiden allein die Menschen vor Ort. Denn unter der eingerichteten Voting-Plattform sparkasse-vorderpfalz.de/jubilaeumsspende kann zwischen dem 25. Februar bis 29. März die Stimme für das eigene Lieblingsprojekt abgegeben werden. -Albert Schlarp-