BUNT GEMISCHT

Bild: Ausgezeichnete Senioren des TSV

TSV: Auszeichnung für den Seniorensport durch den Sportbund Pfalz

Der Sportbund Pfalz würdige in dem Wettbewerb "Seniorenfreundlicher Sportverein 2018 - 2022" die vielfältige Senioren-Arbeit des TSV Speyer in besonderer Weise. Die Wettbewerbs-Jury hat die Senioren-Arbeit des TSV mit einem Preis von 400 Euro anerkannt. Herbert Kotter nahm als stellvertretender Vorsitzender des TSV Speyer in Vertretung des verhinderten Vorsitzenden Wolfgang Behm an der Preisverleihung am Samstag, 22. September 2018, beim Sportbund in Kaiserslautern teil und freute sich über die Anerkennung der Seniorenarbeit im Gesamtverein und den Abteilungen des Großvereins. Die Ehrung erfolgte im Rahmen des Forums "Seniorensport". Senioren bei ihrer Gymnastik mit Renate Behm in der Gymnastikhalle des TSV Speyer und der Auszeichnung. Mit dabei Herbert Kotter (hinten mit Ball) und Klaus Lochner rechts, beide stellvertretende Vorsitzende des TSV Speyer. (Foto TSV Speyer / Lochner). -TSV-