BUNT GEMISCHT

Sportlich erfolgreiche Schüler von Stadtspitze empfangen

Am vergangenen Mittwoch haben Oberbürgermeister Hansjörg Eger und Bürgermeisterin Monika Kabs sportlich erfolgreiche Schüler vom Hans-Purrmann-Gymnasium, vom Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasium und von der Pestalozzischule im historischen Trausaal empfangen. Die Jungs und Mädels haben an "Jugend trainiert für Olympia" und an "Jugend trainiert für Paralympics" teilgenommen - jeweils in den Bundes-Finals.

Vom Purmann haben sich vier Mannschaften als Landesbeste qualifiziert. Die Volleyballmannschaft und die Turner am Gerät gingen in Berlin an den Start, die Langläufer mischten in Nesselwang mit. Vom Schwerd reisten die Beachvolleyballer nach Berlin, Pestalozzi schickte Leichtathleten. Die Gerät-Turner schafften den 2. Platz. Die anderen Speyerer landeten im Mittelfeld und etwas weiter hinten. Kein Wunder, kamen nicht wenig Gegner von Kaderschmieden und Sportstützpunkten.

Begleitet wurden die jungen Leute zum Empfang von den Lehrkräften Sven Laforce, Tom Kemmer, Sabine Kubetz, Philipp Kabs und Martin Wenig. -bb/Bild: Bernhard Bumb-