BREZELFEST

FZT Volk gewinnt den Brezel-Pokal zum dritten Mal

Vize-Meister: Round Table / Dritter: Ski Club

Die „Elf“ des Handwerkbertriebs FZT Volk schaffte ihren dritten Final-Sieg – aber erst im „Elf-Meter-Schießen“, real neun Meter, da auf dem Kleinfeld und daher auch 2 Mal 15 Minuten gekickt wurden. Die gegnerische Mannschaft – logischerweise nun Vize-Meister – waren die Mannen des Round Table. Als Dritte gingen die Ski-Clubber vom Platz. Diese besiegten die Angler mit 5:2. Unter den Zuschauern: Beigeordnete Stefanie Seiler.

Die Ergebnisse vom letzten Turnier-Tag, 22. Juni

Um Platz 11: Mode Weiss 6:0 St. Florian, Platz 9: Judo SV 5:0 FC United, Platz 7: Feuervogel 6:5 Kanu Club, Platz 5: Domstadtteufel 4:0 Anpfiff zum Heben, Platz 3: Ski Club 5:2 Die Angler, Sieg/Vize: FZT Volk 5:3 Round Table

Die Ergebnisse vom Donnerstag, 21. Juni

Gruppe A – Die Angler 1:0 St. Florian, Die Angler 0:2 Round Table, TFC United 1:0 St. Florian, Die Angler 2:2 Round Table.

Gruppe B – FZT Volk 6:1 Feuervogel, FZT Volk 4:2 Mode Weiss, Domstadtteufel 1:0 Feuervogel, Ski Club 5:0 Mode Weiss. - Ergebnisse: Dahlbeck/Bilder: Bernhard Bumb