Aktuell

Für Berit Horländer, Vorsitzende des Reitclub Speyer, und Bergtor Filou gab's den 2. Platz im Springreiterwettbewerb. - Bilder © Helmfried Schneider/Reitclub Speyer

Reiten: „Gute sportliche Leistungen – wunderschöne Atmosphäre"

Reit-Turnier des Reitclub Speyer / Die Currysau ist auch dabei (1)

Speyer. - „Wunderschöne Atmosphäre, Dank an alle Helfer und Unterstützer des RCS, gute Leistungen, schöne Stimmung“, fasste Bürgermeisterin und Sportdezernentin Monika Kabs (CDU) ihre Eindrücke vom ersten Tag des Reit-Turniers – gestern – im Ludwigshof/Hofgut Bonnet zusammen. Auch Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler (SPD) und Tochter Marie waren begeistert.

 

Bürgermeisterin Monika Kabs, Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler und Tochter Marie, Wirtschaftsleiterin/Reitclub Speyer Eva Weickenmeier.

 

Preis vom Hofgut Bonnet / Dressur-Wettbewerb (E2)

   Sieg: Summer Night 5, geritten von Lovisa Berggren vom RSG Engelberth, Wertnote 8,6; Platz 2: Seliciano unter Celia Stephan vom RFV Billigheim; Platz 3: Ramona Haass vom RC Speyer mit Carlotta 266; Selina Haass, ebenfalls vom RCS, kam mit Riverbank Robin auf Platz 4. Unter den 10 Platzierten auf Rang 7 vom RC Speyer: Celine Lesueur und Galtee Cashel Boy, Wertung: 7,8.

 

 

Preis der Trauerhilfe Göck

   Reiter-Wettbewerb – Schritt – Trab – Galopp Nr. 1: Sieg für Franka Höhn vom RFV Billigheim auf Seliciano; Platz 2: Marit Mühlenkamp vom RC Speyer auf Rosi; Platz 3: Zoé Franke mit Loona, RFV Schifferstadt. - Nr. 2: Sieg für Helene Klam auf Curly 98 vom RFV Dudenhofen; Platz 2: Leonie Baumgärtner auf Skira 3 vom RSV Hubertushof-Linkenheim; Platz 3: Juliane Ilg RC Billigheim. - Nr. 3: Sieg: Hanna Köpf RFV Schriesheim auf Nayah; Platz 2: Lynn Kessler mit Mc Marley vom PSV Dannstadter Höhe; Platz 3: Clea-Marleen mit Lilly-Fee 9 vom RFV Rheinböllen. Vom Reitclub Speyer: Jana Wagner/Rosi (4), Fiona Cohrs/Sunny (5), Elly Göck/Calle (6).

 

Jump and Dog

 

Preis der Sparkasse Vorderpfalz / Springreiter-Wettbewerb

   Sieg: Matilda Roth und RM Mighty Queen vom RC Hofgut Dreihof (Wertnote 7,2); Platz 2: vom RC Speyer Berit Horländer mit Bergtor Filou (7,1); Platz 3: Nina-Sophie Bank vom RSV Schwalbach mit Lucky Strike 95 (7,0).

 

Mit dabei: die Currysau

   Eine Sau namens Curry rast nicht im Schweinsgalopp durch den Parcours. Es handelt sich um einen Verkaufsstand des Currysau Grill am St.-Guido-Stifts-Platz in Speyer, der Reitsportler und Publikum mit besten Grillwürsten und Schnitzel versorgt - www.currysau.de.

   Der Club bietet „Belegte“, Kaffee und Kuchen sowie Kaltgetränke an. Das Restgeld kann man in eine Spendendose zugunsten der Reiterjugend des Vereins geben. -  Teil 2 in der Ausgabe Montag, 09.08.2021. - bb

Zusätzliche Informationen