Aktuell

Corona: Gefälschte Schreiben

Da nicht auszuschließen ist, dass auch im Stadtgebiet Speyer gefälschte Schreiben in Zusammenhang  mit der Corona-Impfung verteilt wurden, macht die Verwaltung auf diese Pressemeldung:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/29763/4798672

des Landeskriminalamts aufmerksam.

  Es sei nochmal klargestellt, dass es sich hierbei um gefälschte Schreiben von Impfgegnern handelt. Sollten weitere Empfänger die gefälschten Briefe erhalten haben, werden diese gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Speyer zu melden. - Lisa-Marie Eschenbach

Zusätzliche Informationen