Aktuell

Sandsteinstufen am Eingang zum Westbau werden ausgebaut und überarbeitet © Domkapitel Speyer

SP: Arbeiten an den Stufen zum Dom

Mehr Sicherheit für Treppenaufgang zur Vorhalle

Speyer. - Im Zuge der Restaurierung des Westbaus des Speyerer Doms stehen ein paar letzte Arbeiten an: Ab 7. Juni beginnen die Arbeiten an den Stufen zur Vorhalle. Eine Woche lang werden sich die Steinmetze um die Säuberung und Neuverfugung der Sandsteintreppen kümmern. Zunächst wird zumindest für den Aus- und Wiedereinbau der Stufen mit Hilfe eines Kranes der mittlere Zugang gesperrt, und das nördliche Gitter geöffnet.

  Sobald die Arbeiten in der Mitte fertig sind, widmen sich die Arbeiter den seitlichen Stufen. Um die Sicherheit zu erhöhen, werden neue Handläufe eingebaut, die praktikabler positioniert werden und zudem durch die eingebauten LED-Leuchten die Stufen bei Dämmerung und Dunkelheit beleuchten werden. - Bistum Speyer

Zusätzliche Informationen