Aktuell

Die Speyerer Künstlerin Silke Ballheimer stellt im Alten Rathaus aus

Goldener Hut trifft blauen Läufer

Schifferstadt. - Von Samstag, 31. Juli bis einschließlich Sonntag, 15. August stellt die Speyerer Künstlerin Silke Ballheimer unter dem Motto „Goldener Hut trifft blauen Läufer“ im Obergeschoss des Alten Rathauses, Marktplatz 1, ihre Werke in Acryl und Aquarell aus.

   Vom Kopfsprung ins prall gefüllte Dubbeglas, über strampelnde Radrennfahrer bis hin zum Ringen unterm Goldenen Hut – Ballheimers Kunst ist phantasievoll, mitreißend, atmosphärisch und zaubert dem Betrachter nicht selten ein Lächeln ins Gesicht. Wer sich davon selbst überzeugen möchte, kann donnerstags, 16 bis 18 Uhr, sowie samstags und sonntags, jeweils 11 bis 16 Uhr, ins Obergeschoss des Alten Rathauses kommen. Die Künstlerin ist zu den Öffnungszeiten vor Ort, beantwortet Fragen und verkauft neben den Ausstellungsstücken auch Kalender, Postkarten und Kunstdrucke.

   „Malen bedeutet für mich Abtauchen in eine andere Welt“, sagt Ballheimer, „und ich hoffe natürlich, dass ich auch die Besucherinnen und Besucher meiner Ausstellung für einen Moment aus ihrem Alltag entführen kann.“ Dass das gelingt, glaubt Bürgermeisterin Ilona Volk: „Ich freue mich riesig, dass es wir nach so langer Zeit endlich wieder eine hochwertige Kunstausstellung in unserem historischen Rathaus präsentieren dürfen. Silke Ballheimers Werke nehmen einen wirklich mit – egal ob auf die hektische Rennbahn, in stimmungsvolle, verlassene Fabrikanlagen oder in eine farbenfrohe Fantasiewelt.“

   Entsprechend der aktuelle gültigen Coronabekämpfungs-Verordnung werden die Kontaktdaten von Besucherinnen und Besuchern mittels luca-App oder händisch dokumentiert. Im gesamten Ausstellungsbereich herrscht Maskenpflicht und es ist ein Mindestabstand von zwei Metern einzuhalten. Ein Desinfektionsmittelspender steht am Eingang bereit. - Tatjana Rau

Zusätzliche Informationen