Aktuell

© Lisa-Marie Malek/Michael Ruppel

Expedition Erde – Im Reich von Maulwurf und Regenwurm

Ausstellung für Besucher ab 6

Was kriecht in der Erde? Wie wichtig sind Kleinst-Lebewesen unter der Erdoberfläche? Wer wusste bisher, dass rund 1 Billion Lebewesen/Organismen auf einer Fläche von 1 Meter x 1 Meter mit einer Tiefe von nur 30 Zentimetern ihre Arbeit machen? Zu dem größeren Viechern in geringen Tiefen gehören der Maulwurf, ein Meister im Tunnelbau, und der Regenwurm.

 

DJ Dominik Eulberg (c) Natalia Luzenko

 

   Und ein Schirmherr geht mit auf die unterirdischen Entdeckungsreisen: Dominik Eulberg. Der seit 25 Jahren international engagierter Musiker, Naturfreund, Biologe und DJ unterstützt die Mitmach-Ausstellung des ZOOM Kindermuseums in Wien, die nun in Speyer ab 10. Oktober vor allem Kindern von 6 bis 12 ins Reich von Maulwurf und Regenwurm mitnehmen will.

 

Mathilda, Antonia mit ihrem Hochbeet (c) Christine Lincke

 

   Unter anderem wird die Erdhummel beobachtet, mit Lupen werden ganz kleine Tiere ganz groß. Mathilda und Antonia haben für die Ausstellung ein Hochbeet bepflanzt – eine Vorschau für die Gestaltung des Verkehrskreisels vor dem Museum. Experimente werden interessant gemacht. DJ Eulberg macht die Signaltöne der Fledermäuse hörbar. Und das wird den jungen Besuchern auch Spaß machen: am Lenkrad eines Traktors sitzen.

   Daten: Historisches Museum der Pfalz – Mo bis So 10 bis 18 Uhr – Dauer: 10.10.2021 bis 19.06.2022 – Domplatz – Speyer – 06232 13 50 0 – Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.museum.speyer.de - bb

 

Zusätzliche Informationen