Aktuell

© Otto Menges

GER: Patrick Barth (Speyer) öffnet in Germersheim die Zapfhähne

Biergarten im Rheinvorland / Gastronomisches Sommerangebot im Germersheimer Rheinvorland

Nach dem hervorragenden Erfolg im Vorjahr wird ab Freitag, dem 11. Juni 2021 wieder ein einladender Biergarten die Germersheimer Bevölkerung sowie Gäste der Stadt im Germersheimer Rheinvorland willkommen heißen und sie mit einem reichhaltigen Imbiss- und Getränkeangebot über die Sommermonate verwöhnen.

   Seit Abschluss der umfangreichen Umgestaltungsarbeiten im Jahr 2017 erfreut sich das neugestaltete Rheinvorland immer größerer Beliebtheit. Leider behindert und verzögert nach wie vor die immer noch anhaltende COVID-19-Pandemie die dort bereits begonnenen Arbeiten zur Errichtung einer ansprechenden Ausflugsgastronomie und damit den Abschluss des letzten, noch ausstehenden Umgestaltungsabschnitts.

   Um diese Verzögerungen etwas abzufangen und zudem das touristische Potential des Germersheimer Rheinvorlandes optimal auszuschöpfen, einigten sich die Vertreter der Stadt in Absprache mit den hiesigen politischen Fraktionen darauf, erneut dem Speyerer Gastronomie- und Imbissunternehmen Barth die Genehmigung zur Errichtung seines nicht nur bei Germersheimern beliebten Biergartens über die kommenden Sommermonate auf der großen Veranstaltungswiese im Rheinvorland zu erteilen.

   Germersheims Bürgermeister Marcus Schaile erläutert: „Gerade jetzt, in diesem leider zweiten Sommer, in dem die Corona-Pandemie und die damit einhergehenden Beschränkungen unseren Alltag beherrschen, ist es immens wichtig, Besuchern unserer Stadt und natürlich auch unseren Germersheimern wieder ein attraktives Angebot zu unterbreiten, in dessen Rahmen sie zur Ruhe kommen und genießen können, ganz gleich ob beim Mittagessen, beim Feierabendbier oder zum Ausklang des Tages. Die Natur im wunderschön gelegenen, weitläufigen Areal des Germersheimer Rheinvorlandes bietet dazu jede Menge Gelegenheit.“

   Inhaber Patrick Barth freut sich über die ihm gebotene Möglichkeit und verspricht, seine Gäste und Besucher nicht zu enttäuschen. So wurden unter anderem die Speisekarten im Hinblick auf die Anregungen und Wünsche der Vorjahresbesucher hin angepasst sowie kurzerhand verschiedene Caféspezialitäten fest in das diesjährige Biergartenkonzept mit eingearbeitet.

   Öffnen wird der Biergarten unter der Woche um 11:30 Uhr und an Sonn- und Feiertagen bereits um 10:00 Uhr. Aus Rücksicht auf die Anwohner wird er - abhängig vom jeweiligen Geschäftsbetrieb - zwischen 21:00 Uhr und (allerspätestens) 22:00 Uhr wieder geschlossen. - Stadt Germersheim

Zusätzliche Informationen